Autismus und CBD

Ein buntes Band und eine Hand, die das Spektrum des Autismus darstellen. Mit dem Titel Autismus und CBD.

17.11.2022

Tarkoitettu ammattilaisille

Tällä sivulla esitetty tutkimustieto on tarkoitettu vain ravitsemuksen ja terveydenhuollon ammattilaisille, eikä sitä ole tarkoitettu välitettäväksi kuluttajille.

Autismus und das Autismus-Spektrum sind mit einer Reihe unterschiedlicher neurologischer Störungen verbunden, die das Leben der Betroffenen meist erschweren. Das Spektrum des Autismus umfasst verschiedene die Funktionsfähigkeit beeinflussende Faktoren, die individuell sehr unterschiedlich sein können. Selbst vollkommen gesunde Menschen sind in vielerlei Hinsicht sehr unterschiedlich, und dasselbe gilt für autistische Menschen. Jeder hat seine eigenen individuellen Eigenschaften und Arten, die Welt zu erleben.

Einige von denen, bei denen eine Autismus-Spektrum-Störung diagnostiziert wurde, sind in der Lage, ein unabhängiges Leben zu führen, während andere ihr ganzes Leben lang Hilfe benötigen, um im Alltag zu überleben. Der Hilfebedarf eines Autisten kann unterschiedlich sein, z.B. je nach Lebenssituation, Alter und Fördermaßnahmen. (1)

Das Wort Spektrum bezieht sich auf die Variation und Intensität von Symptomen, die sich aus Störungen ergeben. Autismus-Spektrum-Störungen werden viel häufiger bei Männern als bei Frauen erkannt. Von der Gesamtbevölkerung in Finnland leidet weniger als ein Prozent (0,7 %) der Bevölkerung an Autismus. Es ist noch nicht genau bekannt, was die Unterschiede in der Prävalenz verursacht, aber es wird angenommen, dass es mit biologischen Unterschieden zwischen den Geschlechtern zusammenhängt. (2)

 

Merkmale von Autismus

 

Autismus beeinflusst die Art und Weise, wie eine Person die Umwelt wahrnimmt und wahrnimmt. Meistens weicht die Interaktion und Kommunikation eines Autisten gewissermaßen von „normal“ ab.

Gemeinsamkeiten für Autisten sind z.B. Schwierigkeiten bei der Steuerung der eigenen Aktivitäten, Schwierigkeiten in sozialen Situationen (Kommunikation), eine andere Art, Situationen zu interpretieren und wahrzunehmen, und Empfindlichkeit gegenüber Überlastung des Nervensystems und Stress. Die Eigenschaften sind jedoch von Fall zu Fall unterschiedlich. (1)

Zu den Merkmalen von Autismus gehören auch Bereiche, die sich als außergewöhnliches Talent manifestieren können, wie z. B. die Fähigkeit, auf Details zu achten und selbst schwierige Rätsel zu lösen. Darüber hinaus können autistische Menschen eine hervorragende Konzentration und ein klares Verständnis von richtig und falsch haben. (1)

 

Die Merkmale des Spektrums von mildem Autismus bei einem Kind können mit Hilfe der Forschung bestimmt werden.

Gemeinsame Merkmale autistischer Menschen sind Schwierigkeiten bei der Kontrolle ihrer eigenen Aktivitäten, Kommunikationsschwierigkeiten und Empfindlichkeit gegenüber Überlastung des Nervensystems und Stress.

 

Autismus-Spektrum-Störungen

 

Autismus-Spektrum-Störungen (Autismus-Spektrum-Störungen, d. h. ASD) und damit verbundene Entwicklungsstörungen des Gehirns machen sich frühzeitig bemerkbar. Die Merkmale und Herausforderungen im Funktionieren autistischer Menschen können erheblich variieren.

Liste der Autismus-Spektrum-Störungen:

  • Autismus
  • Asperger-Syndrom
  • Tiefgreifende Entwicklungsstörung (atypischer Autismus)
  • Pervasive Entwicklungsstörung nicht spezifiziert (PDD-NOS)
  • Rett-Syndrom
  • Desintegrative Entwicklungsstörung (Morbus Heller)

 

Hinter den Störungen steckt nicht nur eine eindeutige Ursache, sondern mehrere biologische Faktoren beeinflussen sie. Obwohl die genauen Ursachen noch nicht identifiziert sind, beeinflussen in jedem Fall erbliche Faktoren die Prävalenz der Erkrankung. Aktuellen Daten zufolge werden 65-90 Prozent der Autismus-Spektrum-Störungen vererbt. (2)

In der Gesamtbevölkerung wird das Autismus-Spektrum bei etwa 1 Prozent der Menschen beobachtet. In Industrieländern ist die Zahl höher (1,5 %) und hat sich in 10 Jahren fast verdoppelt. (3)

 

Asperger-Syndrom

 

Autismusbezogene Diagnosen sind spezifischer geworden. Früher galt das Asperger-Syndrom als seltene Erkrankung im Kindesalter, heute wird es als lebenslange Krankheit eingestuft. Das betreffende Syndrom wurde nach dem österreichischen Kinderarzt Hans Asperger benannt und in den 1990er Jahren in Finnland eingeführt.

Asperger-Syndrom und Autismus werden jetzt als Teil der Autismus-Spektrum-Störung klassifiziert und diese Begriffe wurden aus der Klassifizierung entfernt (ICD-11 und DSM-5). Das Autismus-Spektrum wird von Fall zu Fall von leicht bis schwer definiert. (3)

 

Symptome von Autismus

 

Autismus-bedingte Symptome treten meist schon in der frühen Kindheit, innerhalb der ersten drei Lebensjahre, auf. Manchmal werden die Symptome erst im Kindergarten oder später bemerkt. Ein autistisches Kind hat normalerweise Schwierigkeiten, verbale und nonverbale Kommunikation zu verstehen. Auch das Halten des Augenkontakts erweist sich oft als Herausforderung. (2)

Die mit Autismus verbundenen Symptome manifestieren sich daher besonders in sozialen Situationen und Interaktionen mit anderen. Die Störung kann bestimmte sich wiederholende Verhaltensweisen und besondere Interessen umfassen, in die eine autistische Person leicht eintaucht. Jede Person, die an Autismus-Spektrum-Störungen leidet, hat ihre eigenen Merkmale, und einige können sehr unabhängig leben, während andere einen großen Bedarf an Hilfe bei alltäglichen Aufgaben haben. (2)

 

Die häufigsten Symptome im Zusammenhang mit einer Autismus-Spektrum-Störung

 

  • Schwierigkeiten, die Gefühle und Gedanken anderer zu verstehen
  • Die Herausforderungen, ein Gespräch zu beginnen und aufrechtzuerhalten
  • Die Schwierigkeit, in einer Gruppe zu arbeiten
  • Schwierigkeiten, neue Situationen und Veränderungen zu akzeptieren
  • Augenkontakt vermeiden
  • Wenig Gebrauch von Gebärdensprache und Mimik
  • Schwierigkeiten, dauerhafte Freundschaften zu schließen. (4)

 

Es ist auch möglich, dass die Symptome erst im späteren Leben bemerkt werden, wenn die Belastungen im Berufsleben oder im Aufbaustudium zunehmen. Mögliche Störungen sollten auch von Erwachsenen diagnostiziert werden, damit Arbeit, Studium und die notwendigen Maßnahmen der Rehabilitation in der notwendigen Weise geplant und der Gefahr einer Ausgrenzung vorgebeugt werden kann. (3)

 

Autismus wird mit verschiedenen Tests für Kinder und Erwachsene diagnostiziert und getestet.

Die Diagnose einer Autismus-Spektrum-Störung ist ein mehrstufiger Prozess, der zusammen mit der Hilfe eines erfahrenen Arztes durchgeführt wird. Für die Diagnose sind verschiedene Tests, Untersuchungen und Gespräche notwendig.

 

Autismus-Test

 

Obwohl die Symptome einer Autismus-Spektrum-Störung normalerweise in einem frühen Stadium auftreten, wurde keine spezifische Altersgrenze für ihre Definition festgelegt. Es ist möglich, die Diagnose auch für einen Erwachsenen zu stellen, und dafür gibt es Tests, die die Definition von Autismus unterstützen. (5)

Wenn Sie bei sich selbst oder einer Ihnen nahestehenden Person eine Autismus-Spektrum-Störung vermuten, lautet die allgemeine Empfehlung, einen Arzt aufzusuchen und sich auf den Termin vorzubereiten, indem Sie alle beobachteten und als Autismus-Spektrum klassifizierten Merkmale, die im Alltag auftreten, überdenken und aufschreiben. Der Arzt hat die Möglichkeit, separat einen Termin bei einem Neuropsychologen zu beantragen, wo der Sachverhalt anhand verschiedener Untersuchungen genauer untersucht werden kann. (5)

Die Erlangung einer offiziellen Diagnose ist ein mehrstufiger Prozess und erfolgt in der Regel mit Hilfe eines mit dem Thema vertrauten Arztes durch verschiedene Untersuchungen und Gespräche. Darüber hinaus erfordert die Diagnose oft auch die Befragung naher Personen, den Besuch eines Psychologen und Therapeuten. Im Studium wird besonderes Augenmerk auf die lebenslange Funktionsfähigkeit, Kommunikation, Interaktionsfähigkeit und Interessen gelegt. Zur Erleichterung des Verfahrens sollten Schulzeugnisse, Geburtsurkunden und andere Unterlagen zu Wachstum und Entwicklung beigelegt werden, da umfangreiche Untersuchungen zur Diagnosestellung oft viel Zeit in Anspruch nehmen. (5)

 

Screening

 

Es gibt verschiedene Tests und Screening-Tools, um die Diagnose einer Autismus-Spektrum-Störung zu unterstützen. Das Ausfüllen des Formulars kann die Arbeit des Arztes erleichtern und die Diagnose beschleunigen.

Unter den folgenden Links finden Sie Screening-Formulare zur Unterstützung der Definition von Autismus bei Kindern und Erwachsenen.


Digitales CHAT-Bewertungsformular (auf Finnisch)

 

Digitales M-CHAT-R erweitertes Bewertungsformular , (auf Finnisch)

 

Das für Erwachsene bestimmte AQ-10-Screening-Formular kann in der Arztpraxis hilfreich sein, um die Notwendigkeit zusätzlicher Tests zu beurteilen, um bei einem Erwachsenen, der keine größeren Lernschwierigkeiten hat, eine mögliche Diagnose zu stellen.

AQ-10-Auswertungsbogen zur Identifizierung des Autismus-Spektrums bei Erwachsenen

 

Das ASSQ-Screening-Formular, das für Eltern von Kindern entwickelt wurde, kann bei der Diagnose von Autismus-Spektrum-Störungen klären und hilfreich sein.

ASSQ-Bewertungsformular für Eltern

 

Das folgende GQ-ASC-Screening-Formular dient dazu, autismusbezogene Verhaltensweisen und Fähigkeiten bei Cis- und Trans-Frauen zu identifizieren.

GQ-ASC-Assessmentbogen (cis- und trans-Frauen)

 

Ein autistisches Kind spielt auf dem Boden. Einer Person mit einer Autismus-Spektrum-Störung kann CBD-Öl helfen.

Ein autistisches Kind driftet leicht dazu ab, nur seine eigenen Spiele zu spielen. Auch im Verhalten eines autistischen Kindes werden häufig Defizite in Bezug auf die Sprachentwicklung und den Blickkontakt beobachtet.

 

Ein autistisches Kind

 

Einige autistische Kinder kommen gut alleine zurecht, während andere möglicherweise tägliche Unterstützung benötigen. Im schlimmsten Fall kann ein autistisches Kind auch das Leben seiner Angehörigen erheblich in Frage stellen. (1)

Neben der Genetik gibt es auch physiologische Faktoren, die an der Manifestation von Autismus beteiligt sind. Es wurde kein Zusammenhang zwischen der Erziehung und der Prävalenz von Autismus festgestellt. (1)

Autismus kann bei einem Kind sehr früh auftreten, vor dem 1. Lebensjahr. Im Allgemeinen werden Mängel im Verhalten autistischer Kinder festgestellt, z. Augenkontakt, Sprachentwicklung und Spielweise mit anderen Kindern. Das Kind kann auch eine andere Art haben, auf Fragen zu antworten und Gefühle auszudrücken. Ein autistisches Kind kann leicht gereizt werden und abdriften, um nur seine eigenen Spiele zu spielen. Die Bedeutung vertrauter und wiederholter Routinen wird bei einem autistischen Kind betont. (6)

 

Autismus-Behandlung

 

Autismus-Spektrum-Störungen sind angeboren, und es wurde noch keine heilende Behandlung erfunden.

In der überarbeiteten Krankheitsklassifikation wird Autismus derzeit nicht in separate Diagnosen und z. Das Asperger-Syndrom, eine milde Form von Autismus, wird heute als Teil der Autismus-Spektrum-Störung angesehen.

Obwohl es keine bekannte Heilung für Autismus-Spektrum-Störungen gibt, können ihre Symptome gelindert und die individuelle Entwicklung beispielsweise mit Ergotherapie und Logopädie unterstützt werden. Darüber hinaus ist es wichtig, dass ein autistisches Kind und seine Eltern die vorherrschende Situation akzeptieren und lernen, mit den damit verbundenen Persönlichkeitsmerkmalen zu leben. (7)

Wenn die Symptome den Alltag erheblich belasten, lohnt es sich, die Angelegenheit gemeinsam mit einem fachkundigen Neuropsychologen zu besprechen, mit dem die Behandlung der Situation und der Bedarf an unterschiedlichen Unterstützungsformen angemessen geplant werden kann. In der Regel erfolgt die Förderung und Rehabilitation in Kooperation mit Kindergarten, Gesundheitswesen oder Schule. (7)

Die Kontrolle über das eigene Handeln und die Entwicklung des Gehirns dauern mindestens bis zum 25. Lebensjahr an. Die Symptome im Zusammenhang mit dem Autismus-Spektrum können nach Erreichen des Erwachsenenalters abnehmen, wenn das Kind auf diesem Weg die notwendige Unterstützung erhält und an einem Rehabilitationsprogramm teilnimmt. In manchen Fällen können mit Hilfe einer erfolgreichen Rehabilitation und Begleitung die Beschwerden so weit zurückgehen, dass die bisherige Diagnose nicht mehr zum Bild der Beschwerden passt. (7)

 

Autismus-Spektrum-Behandlung mit CBD

 

Symptome des Autismus-Spektrums werden derzeit auch mit CBD-Produkten wie CBD-Öl und CBD-Kapseln behandelt. Diese alternative und natürliche Behandlungsform hat weltweit an Popularität gewonnen, als mehrere Ärzte und Eltern autistischer Kinder öffentlich ihre positiven Erfahrungen und Ergebnisse im Zusammenhang mit der Behandlung von Autismus geteilt haben.

Einige Studien haben gezeigt, dass Cannabinoidprodukte die Anzahl und/oder Intensität der mit dem Autismus-Spektrum verbundenen Symptome reduzieren, einschließlich Hyperaktivität, Selbstverletzung, Schlafstörungen , Wutgefühle, Angstzustände , Reizbarkeit, Ruhelosigkeit , psychomotorische Erregung, Aggression und Depression .. Darüber hinaus beobachteten sie eine Verbesserung der Kognition, der sensorischen Sensibilität, der Aufmerksamkeit, der sozialen Interaktion und der Sprache. Die häufigsten Nebenwirkungen waren Schlafstörungen, Unruhe, Nervosität und Appetitveränderungen. (8)

Insbesondere bei Minderjährigen sollte die Sicherheit der Anwendung von CBD immer im Einzelfall zusammen mit einem fachkundigen Arzt bewertet werden.

CBD ist kaum ein Allheilmittel, das die Störung vollständig heilt, aber für viele scheint es eine bedeutende Hilfe im alltäglichen Funktionieren und bei der Linderung der Symptome zu sein. Lesen Sie im nächsten Abschnitt mehr darüber, wie das Endocannabinoid-System und Autismus zusammenhängen.

 

Die Rolle des Endocannabinoid-Systems bei Autismus

 

Die Vitalfunktionen fast aller Tiere werden durch ein internes Cannabinoidsystem gesteuert und ausgeglichen. Es fehlt nur bei Insekten und Protozoen. Kompliziert Endocannabinoid-System besteht aus einem Netzwerk von Rezeptoren, die den ganzen Körper bedecken und von Neurotransmittern beeinflusst werden. Es ist bekannt, dass es z.B. Funktion von Gehirn, Niere, Leber und Immunsystem. (9)

Basierend auf neuen Erkenntnissen haben Menschen mit Autismus-Spektrum-Störungen Anandamid die gefundene Menge ist geringer als bei einer gesunden Kontrollgruppe. Anandamid ist ein Endocannabinoid, das auch als Glücksmolekül oder internes Cannabinoid bekannt ist, und basierend auf diesem Forschungsergebnis können das interne Cannabinoidsystem und das Ungleichgewicht von Cannabinoiden einen Einfluss auf die Manifestation der Störung haben. (10)

Autismus-bezogene Störungen wurden auch mit der Menge an Oxytocin im Körper in Verbindung gebracht. Oxytocin, auch Liebeshormon genannt, ist ein aus Aminosäuren bestehendes Neuropeptid, das in Säugetieren exprimiert wird und als Botenstoff und Hormon wirkt. Oxytocin wird im Hypothalamus des Gehirns produziert, von wo es durch die Hypophyse in den Blutkreislauf gelangt. Heute ist bekannt, dass Oxytocin z.B. bei der Bildung und Aufrechterhaltung der Bindungsbeziehung zwischen dem Kind und seinen Eltern. Darüber hinaus wird Oxytocin auch mit sozialen, emotionalen und kognitiven Funktionen in Verbindung gebracht. Da die Produktion von Oxytin auch durch das interne Cannabinoidsystem reguliert wird, können Sie von CBD und einigen anderen profitieren von Cannabinoiden in Verbindung mit seiner normalen Produktion nützlich sein. (11)

Forscher glauben, dass die Wechselwirkung zwischen Anandamid und Oxytocin und die Korrektur ihrer Mangelzustände im Zusammenhang mit Autismus eine Linderung bei der Behandlung der Symptome bewirken könnte (11).

Das interne Cannabinoidsystem scheint auch eine wichtige Rolle in Bezug auf soziale Interaktionsfähigkeiten und Emotionen zu spielen, die CBD und bestimmte Cannabinoide aktivieren können. Durch die Beeinflussung der Rezeptoren dieses Körpersystems kann es auch eine Wirkung auf die Linderung der Symptome von Autismus haben.

 

THC und Autismus

 

Obwohl die Forschung noch nicht abgeschlossen ist, gibt es Hinweise darauf, dass THC-Cannabinoid kann die internen Anandamidkonzentrationen im Körper verringern. Die Konzentrationen von Anandamid sind bei Menschen mit Autismus bereits niedrig, daher sollte der kontinuierliche Konsum von THC vermieden werden. Angst ist auch ein häufiges Symptom im Zusammenhang mit Autismus, und THC und THCV können es für einige verschlimmern. Die Experimente wurden jedoch an Ratten und mit stark THC-haltigen Cannabisprodukten durchgeführt, sodass die Auswirkungen auf den Menschen noch nicht vollständig geklärt sind.

Im Allgemeinen sind die Spuren von THC in CBD-Ölen minimal genug, um den Anandamidspiegel zu beeinträchtigen. Das Verständnis der Problematik wird auch dadurch erschwert, dass Vollspektrum-CBD-Produkte laut Studien anfällig für Nebenwirkungen sind (vgl Entourage-Effekt) sind daher bei vielen Krankheiten und Ungleichgewichten im Körper wirksamer als isolierte Cannabinoide (Isolate). Vollspektrum bedeutet, dass das Endprodukt auch THC enthält, wenn auch oft nur in sehr geringen Mengen.

Wenn Sie CBD-Produkte zur Behandlung einer Autismus-Spektrum-Störung in Betracht ziehen und Produkte mit möglichst wenig THC wünschen, sollten Sie durch Erhitzen aktivierte CBD-Produkte in Betracht ziehen, da deren THC-Konzentrationen in der Regel deutlich niedriger sind. Erfahren Sie mehr darüber, wie Heizung funktioniert Decarboxylierung beeinflusst das Endprodukt.

Quellen

 

  1. Autismus Verein. 2022. Grundlegende Informationen über Autismus. https://autismiliitto.fi/autismi/perustietoa-autismista/. Bezug genommen am 09.12.2022
  2. Gesundheitshaus. Autismus und Autismus-Spektrum-Störungen. https://www.terveystalo.com/fi/tietopaketit/autimi-ja-autismikirjon-hairiot/#Mit %c3% a4 %20on% 20autismin%20kirjo . Bezug genommen am 09.12.2022
  3. Hanna Raaska & Raija Vanhala. 2020. Medizinische Zeitschrift. Warum und wie ändern sich die Diagnosekriterien für Autismus? https://www.laakarilehti.fi/tieteessa/katsausartikkeli/miksi-ja-miten-autismin-diagnostiset-kritierit-muuutuvatt/?public=7fcf41d96a001eee7da91094299e5b86 . Bezug genommen am 12.08.2022
  4. Mielenterveystalo.fi. Autismus-Spektrum-Störungen (ASD). https://www.mielenterveystalo.fi/lapset/ammattilaisille/hairiot/autismikirjon_hairiot/Pages/autisimikirjon_hairiot_ASD.aspx. Bezug genommen am 13.09.2022
  5. Autismus Verein. 2022. Diagnose des Autismus-Spektrums. https://autismiliitto.fi/autismi/diagnosointi/. Bezug genommen am 13.09.2022
  6. Autismus Verein. 2022. Autismus in verschiedenen Lebensphasen. https://autismiliitto.fi/autismi/autismikirjo-eri-elamanvaiheissa/. Bezug genommen am 04.09.2022.
  7. Pekka Räisänen & Ulla Boshkov. Autismus bei einem Kind. https://www.mehilainen.fi/lasten-mehilainen/autismi-ja-autismikirjo. Bezug genommen am 13.09.2022
  8. Estácio Amaro da Silva Jr. und andere 2022. Trends Psychiatrie Psychother. Cannabis- und Cannabinoidkonsum bei Autismus-Spektrum-Störungen: eine systematische Überprüfung. https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/34043900/. Bezug genommen am 15.09.2022
  9. Ethan Russo. 2015. Phyteken. Einführung in das Endocannabinoid-System . https://www.phytecs.com/wp-content/uploads/2015/02/Russo-Introduction-to-the-Endocannabinoid-System-corr-January-2015.pdf . Bezug genommen am 14.09.2022
  10. Debra S. Karhson et al. 2018. Molekularer Autismus. Die Plasmakonzentrationen von Anandamid sind bei Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung niedriger.https://molecularautism.biomedcentral.com/articles/10.1186/s13229-018-0203-y. Bezug genommen am 15.09.2022
  11. Don Weiet al. 2015. Pnas. Endocannabinoid-Signalisierung vermittelt Oxytocin-gesteuerte soziale Belohnung. https://www.pnas.org/doi/full/10.1073/pnas.1509795112 . Bezug genommen am 15.09.2022

Sinua saattaa kiinnostaa myös..

Lindert CBD Übelkeit?

Lindert CBD Übelkeit?

Mein Magen brodelt und ich spüre einen Kloß im Hals. Vielleicht etwas hoch und heiß. Ein großes Glas kaltes Wasser und...

Alkohol, CBD und Kater

Alkohol, CBD und Kater

Mehrere Leute haben gefragt, ob Alkohol und CBD dies könnenwerden gleichzeitig verwendet. Für diesen Artikel wurden...

Tilaa uutiskirje ja hyödy eduista!

🌱 Säästät 10% jokaisesta ostoksestasi
🌱 Tulet CBD:n mestariksi, kun opit kaiken tarpeellisen hampusta ja CBD:stä
🌱 Saat ensimmäisenä tietoa uutisista ja tuotteista

0
    0
    Ihr Einkaufswagen
    Einkaufswagen ist leer.Zurück zum LadenZurück zum Laden