Seite wählen

CBD, Nierenversagen und Nephritis

piirretty kuva jossa käsi ja munuaiset.

3.5.2023

Tarkoitettu ammattilaisille

Tällä sivulla esitetty tutkimustieto on tarkoitettu vain ravitsemuksen ja terveydenhuollon ammattilaisille, eikä sitä ole tarkoitettu välitettäväksi kuluttajille.

Die Nieren sind ein wichtiges Körperreinigungsorgan, dessen reibungslose Funktion eine absolute Voraussetzung für eine optimale Gesundheit ist. Neben Typ-2-Diabetes treten neben Typ-2-Diabetes auch nierenbedingte Erkrankungen immer häufiger auf. In diesem Artikel erfahren wir etwas über Nierenversagen, Nierenentzündungen, das Endocannabinoid-System hinter den Nieren und ob CBD-Öl bei der Unterstützung der Behandlung von Nierenerkrankungen hilfreich sein könnte.

 

Funktionen der Nieren

 

Normalerweise hat eine Person zwei Nieren, die sich unterhalb der Rippen auf beiden Seiten der Wirbelsäule befinden. Nieren haben mehrere wichtige Funktionen in Bezug auf das Leben. Sie reinigen Blut und Körperflüssigkeiten von Abfallstoffen, regulieren aber auch den Säure-Basen-, Flüssigkeits- und Salzhaushalt des Körpers. (1)

Nierenerkrankungen werden immer häufiger und kommen bei Männern fast doppelt so häufig vor wie bei Frauen. Nierenerkrankungen gehen oft auch mit anderen Erkrankungen einher.

 

Nierenmangel

 

Bei Nierenversagen wird das Blut nicht richtig gereinigt und Flüssigkeiten zirkulieren nicht schnell genug im Körper. Die Wertminderung erfolgt individuell je nach Ursache der Wertminderung.

Die Beeinträchtigung wird durch die Plasmakreatininkonzentration (P-Krea) bestimmt, die durch die Fähigkeit der Nieren, Blut zu filtern, beeinflusst wird. Die errechnete Nierenfiltrationsrate GFR ordnet den Schweregrad der Beeinträchtigung ein und bei weniger als 15 ml/min ist bereits eine Dialysebehandlung in Erwägung zu ziehen. Werte unter 60 ml/min zeigen an, dass die Nieren schlecht arbeiten. (2)

Kreatinin ist ein Stoffwechselprodukt der Muskeln, und seine erhöhte Menge im Blut weist auf eine geschwächte Fähigkeit der Nieren hin, das Blut zu filtern. Natürlich gibt es auch andere Gründe für eine erhöhte Kreatininkonzentration, z. Trinken von zu wenig Wasser oder Behinderungen bei der Urinsekretion, und es zeigt nicht immer an, dass die Nieren schlecht funktionieren. (1,2)

Mit zunehmendem Alter nimmt der GFR-Wert natürlicherweise ab, und Nierenversagen tritt am häufigsten bei der älteren Bevölkerung auf. Die häufigsten Ursachen für Funktionsstörungen sind Typ-2-Diabetes, Alterung und Krankheiten im Zusammenhang mit der Gefäßgesundheit.

 

Plötzliches (akutes) Nierenversagen

 

Manchmal Dehydrierung, d. h. starkes Erbrechen/Durchfall oder starke Blutungen, Infektionen, Operationen usw. kann zu plötzlichem, kurzzeitigem Nierenversagen führen. Meistens verschwindet der Zustand von selbst mit der Beseitigung der Ursache, wie z. B. einer ausreichenden Flüssigkeitszufuhr.

 

Symptome

 

Nierenversagen verursacht fast keine Symptome, bis die Notwendigkeit einer Dialysebehandlung bereits nahe ist. Zu diesem Zeitpunkt sind die Symptome z.B. juckende Haut, Übelkeit, Appetitlosigkeit und Gewichtsverlust.

Ein leichtes Nierenversagen wird oft zufällig im Zusammenhang mit anderen Untersuchungen oder beispielsweise einer arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchung entdeckt, da es sich bei einem normalen Blutbild als Erhöhung der Werte von P-Krea und P-Harnstoff bemerkbar macht . (1,2)

 

Pflege

 

Der beste Weg, die Nieren zu behandeln, besteht darin, ihr Versagen zu verhindern. Natürlich ist es nicht immer möglich, da sich die Beeinträchtigung plötzlich entwickeln kann, z.B. B. durch schweren Durchfall, aber auch eine gute, gesundheitsfördernde Lebensweise trägt zur Nierengesundheit bei. Bewegung, Ernährung, moderater Alkoholkonsum und Nichtrauchen sind die besten Mittel, um Nierenerkrankungen vorzubeugen. Auch eine moderate Einnahme von entzündungshemmenden Medikamenten im Laufe des Lebens kann das Wohlbefinden der Nieren fördern. (3)

In leichten Fällen wird eine Niereninsuffizienz mit Diät, Lebensstiländerungen und Medikamenten behandelt, aber wenn die Situation bereits langanhaltend ist und die Niereninsuffizienz schwerwiegend ist, ist die Behandlung eine Dialyse, d. h. eine Behandlung, die die Nierenfunktion oder eine Nierentransplantation ersetzt.

 

Nierenfreundliches Essen auf dem Tisch.

Es ist möglich, die Gesundheit der Nieren durch eine gesunde Lebensweise, wie z. B. Ernährung, zu beeinflussen.

 

Diät

 

Die Ernährung spielt eine bedeutende Rolle bei der Behandlung von Nierenversagen, da sie oft auch maßgeblich die Ursache für deren Ausbruch ist. Eine nierenunterstützende Ernährung ist salzarm, enthält mäßig gute, hochwertige Fette und abwechslungsreiche Lebensmittel wie Gemüse, Obst, Fleisch und Eier. (3)

Vor allem bei fortgeschrittener Insuffizienz sollte auf eine zu hohe Kalium- und Phosphorzufuhr geachtet werden, da deren übermäßige Zufuhr und die Unfähigkeit der Nieren, sich um den Salzhaushalt zu kümmern, aus gesundheitlicher Sicht eine schlechte Kombination sind. (3)

 

Nierenversagen bei Katzen und Hunden

 

Katzen und Hunde leiden auch unter Nierenversagen, was meist eine akute Nierenschädigung ist. Eindeutige Symptome sind z.B. ausgiebiges Trinken und Wasserlassen sowie Müdigkeit und Erbrechen. Plötzliche Nierenschäden entstehen häufig durch Vergiftungen oder Sauerstoffmangel in den Nieren, die durch ungeeignete Ernährung oder z.B. vor dem Austrocknen des Körpers.

Wenn bei Haustieren ein akuter Nierenschaden auftritt, ist es wichtig, schnell behandelt zu werden, da die Situation schnell fortschreitet. Es wird geschätzt, dass bis zur Hälfte der Todesfälle bei Katzen und Hunden auf akute Nierenschäden zurückzuführen sind. (4,5)

 

Niereninfektion

 

Niereninfektionen sind selten und treten auf, wenn Bakterien, die eine Entzündung verursachen, in die Nieren gelangen. Häufiger sind nierenbedingte Infektionen sowohl als Harnwegsinfektion bekannt, die nicht immer bis zu den Nieren fortschreiten, als auch als Maulwurffieber, das immer von einer Entzündung in den Nieren und deren Funktionseinschränkung begleitet wird. Eine Entzündung der Glomeruli oder Glomerulonephritis wird durch Streptokokken-Bakterien verursacht, ist aber sehr selten, während TIN oder Entzündung des Nierengewebes und des interstitiellen Gewebes. (6)

Symptome und Behandlung

 

Zu den Symptomen gehören rotbrauner Urin, Brennen beim Wasserlassen, Schmerzen auf beiden Seiten des unteren Rückens, Übelkeit und Müdigkeit. Übelkeit und Müdigkeit allein sind natürlich kein Zeichen einer nierenbedingten Entzündung, sondern es bedarf noch eines weiteren typischen Symptoms. (6)

Niereninfektionen werden immer ursächlich behandelt, meist mit Medikamenten.

 

Wirkung von Alkohol auf die Nieren

 

Übermäßiger Alkoholkonsum kann die Nieren schädigen, da Alkohol z.B. Aufrechterhaltung des Salzhaushalts des Körpers. Der Konsum von Alkohol selbst hat zahlreiche Eigenschaften, die sich negativ auf die Gesundheit auswirken, und einige davon wirken sich schließlich auch auf die Gesundheit der Nieren aus.

Weitere Informationen zu den Auswirkungen von Alkohol auf die Gesundheit sowie zur Verwendung von CBD zusammen mit Alkohol finden Sie hier .

Das Endocannabinoid-System und die Niere

 

Das Endocannabinoid-System ist ein System, das auf dem Hintergrund aller Körpersysteme ausgleichend wirkt. Das fragliche System findet sich bei allen Menschen und Tieren, und sein Funktionsprinzip ist für alle gleich. Das Endocannabinoid-System umfasst Endocannabinoide Anandamid und 2-AG , ihre entsprechenden Rezeptoren CB1 und CB2 und die Enzyme, die sie abbauen, hauptsächlich FAAH- und MAGL-Enzyme.

Da das Endocannabinoid-System den Hintergrund fast aller Körperfunktionen beeinflusst, befinden sich seine Komponenten überall im Körper, einschließlich der Nieren und des Hintergrunds ihrer Funktionen.

Anandamid wirkt sich zumindest auf die Nieren aus, indem es den Salzhaushalt des Körpers aufrechterhält, und 2-AG scheint zumindest an der Reparatur von Nierenschäden beteiligt zu sein. (7,8)

Im Zusammenhang mit Nierenerkrankungen wurden Veränderungen der Cannabinoidrezeptorspiegel beobachtet, die je nach Erkrankung im Vergleich zu einem gesunden Menschen entweder niedrig oder hoch sind. Beide Rezeptoren befinden sich in den Nieren und haben mehrere wichtige Funktionen. (7,8)

CBD

CBD (Cannabidiol) ist eine in der Hanfpflanze vorkommende Verbindung, die laut Forschung Auswirkungen auf die Gesundheit hat. CBD wurde z.B. um Entzündungen zu reduzieren, Schlafqualität auszugleichen, unruhige Beine beruhigen, Herz-Kreislauf-Gesundheit beeindruckend, zur Schmerzlinderung Und Übelkeit zu reduzieren zu Cannabinoiden. CBD hat noch andere gute Eigenschaften, aber diese Wirkungen könnten hilfreich sein, um die Behandlung von Nierenerkrankungen zu unterstützen. (9)

 

Zusammenfassung

 

Die Nieren sind ein wichtiges Organ, zu dessen Aufgaben beispielsweise gehören: Aufrechterhaltung des Flüssigkeitshaushaltes. Manchmal kann der Mangel schwer zu bemerken sein, da die Symptome ziemlich unmerklich sein können. CBD-Öl hat Eigenschaften, die Symptome von Nierenversagen und Entzündungen lindern können.

 

Quellen

 

 

  1. Nieren- und Lebervereinigung. Nierenmangel. https://www.muma.fi/sairaudet/munuaiset/munuaisten_vajaatoiminta. Referenziert am 03.07.2023.
  2. Saha H.. 2019. Duodecim-Gesundheitsbibliothek. Nierenversagen (Urämie). https://www.terveyskirjasto.fi/dlk00587. Referenziert am 03.07.2023
  3. Nylund P.. 2018. Die beste Behandlung für Nierenversagen ist eine wirksame Prävention. https://sic.fimea.fi/verkkolehdet/2018/1_2018/munuaiset-ja-laake/munuaisten-vajaaainningen-paras-hoito-on-ehtokas-ennaltaehkaisy. Referenziert am 03.07.2023.
  4. Sympathische erfahrene Tierärzte. Sympatti oy. https://www.sympaatti.fi/artikkelit/munuaisten-vajaatoiminta-kissalla-ja-koiralla. Referenziert am 03.07.2023.
  5. Gordin E., Viitanen S. und Spillmann T.. 2018. Sic!. Akute Nierenschäden bei Katzen und Hunden müssen frühzeitig erkannt und schnell behandelt werden. https://sic.fimea.fi/verkkolehdet/2018/1_2018/palstat/kissan-ja-koiran-akuutti-munuaishähö-on-todettava-varhain-ja-hoito-aloitettava-nopeasti . Referenziert am 03.07.2023.
  6. Jalanko H.. 2021. Duodecim-Gesundheitsbibliothek. https://www.terveyskirjasto.fi/dlk00632. Referenziert am 03.07.2023.
  7. Chua JT, Argueta DA, DiPatrizio NV, Kovesdy CP, Vaziri ND, Kalantar-Zadeh K. und Moradi H.. Endocannabinoid-System und die Nieren: Von der Nierenphysiologie zu Verletzungen und Krankheiten. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6653784/. Referenziert am 03.07.2023
  8. Ho C., Martinusen D. und Lo C.. 2019. Ein Überblick über Cannabis bei der Symptombehandlung bei chronischen Nierenerkrankungen. https://www.ncbi.nlm.nih.sagov/pmc/articles/PMC6388458/. Referenziert am 03.07.2023.
  9. Park F., Potukuchi PK, Moradi H. und Kovesdy CP. 2017. Cannabinoide und die Niere: Auswirkungen auf Gesundheit und Krankheit. https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5792153/. Referenziert am 03.07.2023.

Saatat pitää myös…

Schwarzkümmelöl

Schwarzkümmelöl

Schwarzkümmelöl wird durch Pressen der Samen der Nigella Sativa-Pflanze gewonnen. Die Pflanze wird seit Jahrtausenden traditionell als Medizin und Gewürz verwendet. Die frühesten Hinweise stammen aus dem alten Ägypten. Im Grab des Pharao Tutachamun wurden...

mehr lesen
CBD-Cremes jetzt dauerhaft günstiger

CBD-Cremes jetzt dauerhaft günstiger

Die Preise beliebter CBD-Kosmetikcremes wurden deutlich gesenkt. Da die Herstellungspreise der Produkte sanken, wurden auch die Preise im Online-Shop ständig aktualisiert, um sie erschwinglicher zu machen. Ausführlichere Informationen zu den Produktfunktionen können...

mehr lesen

Newsletter abonnieren und Vorteile nutzen!

Sparen Sie 10 % bei jedem Einkauf.
Werden Sie ein CBD-Meister, indem Sie alles lernen, was Sie über Hanf und CBD wissen müssen.
Erhalten Sie als Erster Informationen über Neuigkeiten und Produkte.

Save & Share Cart
Your Shopping Cart will be saved and you'll be given a link. You, or anyone with the link, can use it to retrieve your Cart at any time.
Back Save & Share Cart
Your Shopping Cart will be saved with Product pictures and information, and Cart Totals. Then send it to yourself, or a friend, with a link to retrieve it at any time.
Your cart email sent successfully :)