TIETOA CBD-ÖLJYSTÄ

Tutkittua tietoa CBD-öljystä

für_Fachleute_Angst_IBS_Fibromyalgie_Schmerzen_Krebs_Migräne_Somnie_CBD_Cannabis_Hanf_Erfahrungen_Öl_Cannabisöl

Tämä sivu sisältää yleistä tietoa CBD-öljystä ja sen käytöstä.

Kysymystä klikkaamalla löydät tieteeseen perustuvan vastauksen.

Jokainen vastaus sisältää linkkejä, joista pääset syventymään kyseiseen aiheeseen ja lähteisiin.

Mikäli et löydä vastausta kysymykseesi, niin kerro siitä meille. Vastaamme siihen mielellämme ja tarvittaessa lisäämme sen sivulle.

Tervetuloa #hamppurenessanssiin, eli hampputietoisuuden uuteen aikakauteen! 🌱 💚

CBD Suomi

Perustietoa CBD-öljystä

Lue lisää CBD:stä ja CBD-öljystä

Was ist CBD Öl?

CBD-Öl ist ein natürlicher Extrakt aus Hanf (Cannabis sativa L.). Aus Hanf hergestellt, ist CBD-Öl weder psychoaktiv noch berauschend.

CBD-Öl wird innerlich oder äußerlich verwendet, um die Gesundheit und Homöostase des Körpers zu erhalten. Die Wirkung von CBD-Öl basiert auf Phytocannabinoiden, die natürlich vorkommende Verbindungen in Hanf sind.

CBD-Öl ist das beliebteste CBD-Produkt, da es eine einfache, schnelle und effektive Möglichkeit darstellt, die erforderliche CBD-Dosis abzugeben. Bei innerlicher Anwendung wird CBD direkt unter die Zunge oder in ein Getränk/Lebensmittel verabreicht. Äußerlich direkt auf die Haut aufgetragen oder mit einer Lotion vermischt.

Wir bieten nur CBD-Öle und Produkte aus Hanf an, die weniger als 0,2 % THC enthalten. Das bedeutet, dass die Produkte keinerlei berauschende Wirkung haben.

In der EU ist der Kauf und Verkauf von CBD-Öl mit weniger als 0,2 % THC legal.

Lesen Sie mehr über CBD öl

Was sind CBD und Phytocannabinoide?

Cannabidiol (CBD) ist eine Cannabinoidverbindung, die in Cannabispflanzen (Hanf und Cannabis) vorkommt.

Phytocannabinoide, d. h. aus Pflanzen gewonnene Cannabinoide (z. B. CBD, CBD-A, THC, CBG, CBN usw.), sind natürliche Terpenoide oder phenolische Verbindungen, die aus Pflanzen und insbesondere aus Cannabispflanzen stammen. 1

In Cannabispflanzen wurden 120 verschiedene Cannabinoide und insgesamt 565 gesundheitsfördernde Verbindungen (Terpene, Flavonoide, Cannabisine) identifiziert.

Cannabinoide wirken zusammen und einzeln direkt oder indirekt im Endocannabinoidsystem des Körpers.

Lesen Sie mehr über CBD

Lesen Sie mehr über THC

Was ist ein Vollspektrum-CBD-Öl?

Vollspektrum bedeutet, dass das betreffende CBD-Öl alle in Hanf natürlich vorkommenden Verbindungen (Cannabinoide, Terpene, Flavonoide) enthält.

Das volle Spektrum des CBD-Öls wirkt reichhaltiger, d.h. das sogenannte Entourage-Effekt. Cannabinoide und Terpene wirken anders als andere Cannabinoide, mit unterschiedlichen Konzentrationen.

Wie wird CBD-Öl hergestellt?

CBD-Öl wird durch Mischen von CBD-Extrakt und Trägeröl aus Pflanzenfetten hergestellt.

CBD-Extrakt kann mit vielen verschiedenen Techniken hergestellt werden. Im Allgemeinen erfordern alle CBD-Extraktionstechniken die Verwendung von Lösungsmitteln. Diese Lösungsmittel sind wichtig, weil sie CBD und andere Cannabinoide effektiv von Pflanzenmaterial trennen. Das Lösungsmittel wird dann verdampft, um nur reines CBD-Extraktöl zu hinterlassen.

Es gibt verschiedene Extraktionsmethoden für CBD und die am häufigsten verwendeten sind die Alkoholextraktion, die Butanextraktion (BHO) und die Extraktion mit überkritischem Kohlendioxid (CO2).

Das Trägeröl dient als Komponente, um die Dosierung und Aufnahme der Wirkstoffe zu erleichtern, da CBD und andere Cannabinode fettlöslich sind.

Lesen Sie mehr über die Herstellung von CBD-Öl

Wie findet die CO2-Extraktion statt und warum ist sie die sicherste und beliebteste?

Die CO2-Extraktion (überkritisches Kohlendioxid) ist in der Pharma-, Nahrungsergänzungsmittel- und Kosmetikindustrie weit verbreitet. Die CO2-Extraktion erfolgt in einem geschlossenen Kreislaufsystem.

Das Hanfpflanzenmaterial wird in eine Kammer gegeben, die dann mit Kohlendioxid gefüllt wird. Durch Druck in der Kammer wird Kohlendioxid in eine Flüssigkeit umgewandelt, die dann die fettlöslichen Verbindungen und Aromen des Hanfs aufnimmt. Das Endergebnis ist eine Flüssigkeit aus Kohlendioxid und den natürlichen Verbindungen von Hanf. Diese Flüssigkeit wird in die letzte Kammer gepumpt, wo das Kohlendioxid wieder in Gas umgewandelt wird.

Das Ergebnis ist ein 100 % reiner, sicherer und wirksamer CBD-Extrakt.

Wenn der CO2-extrahierte CBD-Extrakt zu einem CBD-Isolat oder stärkeren Destillaten verarbeitet wird, muss er typischerweise mit einem alkoholischen Extrakt weiter gereinigt werden.

Lesen Sie mehr über CBD-Öl-Extraktionsmethoden

Wie wird CBD-Öl verwendet und dosiert?

Die Dosierung erfolgt mit einer Pipette, was eine genaue Dosierung erleichtert.

CBD-Öle sind in verschiedenen Stärken erhältlich. Z.B. 5 % CBD-Öl enthalten 500 mg CBD. Ein Tropfen 5% CBD-Öl enthält 2,5 mg CBD.

10 ml CBD-Öl enthalten unabhängig vom Hersteller oder Verkäufer 200 Tropfen.

Lesen Sie die detaillierten Anweisungen zur Abgabe von CBD-Öl

Was ist CBD-Trägeröl und ist es reich an Omega-Fettsäuren?

Das Trägeröl ist ein Pflanzenfett, in das der CBD-Extrakt eingemischt wurde. Das Trägeröl erleichtert die Dosierung und Aufnahme von Cannabinoiden.

Der Nährstoffgehalt des Trägeröls ist von geringer oder keiner Bedeutung, da die verwendeten Mengen an CBD-Öl so gering sind.

Es stimmt, dass Hanfsamenöl reich an Omega-3-, -6- und -9-Fettsäuren und Vitamin E ist, aber um auch nur einen Tag CBD-Öl zu bekommen, sollten Sie es in anderthalb 10-ml-Flaschen pro Tag konsumieren.

Somit sind ernährungsphysiologische Verkaufsgespräche über CBD-Öl irrelevant. Wenn Sie genug von den notwendigen Omega-Fettsäuren bekommen möchten, ist es am sinnvollsten, täglich 15 ml Hanfsamenöl zu verwenden.

Lesen Sie mehr über CBD-Öl-Trägeröle

Warum ist MCT das beliebteste und beste Trägeröl?

MCT-Öl aus Kokosnuss ist das beliebteste und beste Trägeröl, da es geschmacksneutral ist und länger hält als Hanfsamen oder Olivenöl. Darüber hinaus verbessert MCT-Öl die Aufnahme und Haltbarkeit von Wirkstoffen.

Lesen Sie mehr über CBD-Öl-Trägeröle

Wie erkennt man das hochwertigste CBD-Öl?

Die hochwertigsten CBD-Öle sind:

  • von einem Dritten (d. h. einer unabhängigen Partei) analysiert
  • verpackt in einer dunklen / schwarzen Glasflasche oder Miron-Glasflasche zum Schutz vor Licht
  • eindeutig gekennzeichnet für die verwendete Extraktionsmethode
  • aus einer handgepflückten Ernte hergestellt, da eine 100% schimmelfreie Ernte Qualität und Sicherheit garantiert (daher keine Notwendigkeit, CBD-Öl zu filtern)
  • Je mehr Hanfsorten es enthält, desto reichhaltiger ist die Wirkung

CBD-öljyn käyttö vuonna 2022

CBD-öljyn vaikutus, sivuvaikutus, turvallisuus ja laillisuus

Lue lisää CBD-öljyn käytöstä, vaikutuksesta, sivuvaikutuksista, turvallisuudesta ja laillisuudesta Suomessa vuonna 2022.

Worauf basiert die Wirkung von CBD-Öl?

Die Wirkung von CBD-Öl basiert hauptsächlich auf Cannabinoiden, die zusammen und einzeln, direkt oder indirekt, das Endocannabinoid-System des Körpers ausgleichen.

CBD-Öl enthält auch andere Verbindungen, die die Gesundheit des Körpers fördern, wie Terpene, Flavonoide, Cannabisine und in einigen Fällen geringe Mengen an Blattgrün und Omega-Fettsäuren.

Das Endocannabinoid-System ist eines der größten menschlichen Rezeptornetzwerke. Sein Zweck ist es, das Gleichgewicht in den verschiedenen Systemen des Körpers aufrechtzuerhalten, indem Prozesse nach Bedarf verlangsamt und beschleunigt werden.

Nach Angaben des US-Gesundheitsministeriums wird das Endocannabinoid-System mit fast allen menschlichen Krankheiten in Verbindung gebracht.

Lesen Sie mehr über das Endocannabinoid-System

 

Hat CBD Öl Nebenwirkungen?

CBD-Öl hat keine schwerwiegenden Nebenwirkungen. CBD ist auch in hohen Dosen nicht gefährlich. Je höher die Dosis von CBD-Öl, desto stärker ist die beruhigende Wirkung. Müdigkeit ist eine der häufigsten Nebenwirkungen von CBD.

Andere Nebenwirkungen sind Mundtrockenheit, niedriger Blutdruck und Appetitveränderungen. Mundtrockenheit ist eine häufige Nebenwirkung und wird durch einfaches Trinken von mehr Wasser erleichtert.

Die Veränderung des Appetits kann ein erhöhter oder eine Abnahme des Appetits sein Im Allgemeinen neigt das Endocannabinoid-System dazu, die Homöostase im Körper aufrechtzuerhalten, sodass eine Änderung des Appetits ebenfalls von Vorteil sein kann. Wenn Sie diese Wirkungen jedoch als unerwünscht oder negativ empfinden, ist es ratsam, die Einnahme von CBD-Öl zu reduzieren, bis Ihr Appetit wiederhergestellt ist. Sie können die Dosis dann bei Bedarf wieder erhöhen.

Außerdem gilt es, gerade für Einsteiger, einiges zu beachten.

Eine Überdosierung kann im Extremfall zu Schwindel, Kopfschmerzen, Durchfall, Appetitlosigkeit und übermäßiger Müdigkeit führen.

Für Anfänger und sehr empfindliche Menschen ist es sinnvoll, mit kleinen Dosen von 1-6 Tropfen zu beginnen und die Dosis nach Bedarf schrittweise zu steigern.

Lesen Sie mehr über die genaue Dosierung von CBD-Öl

Ist die Verwendung von CBD-Öl sicher?

Ja, die Verwendung von CBD-Öl ist sicherlich sicher.

Laut einem kritischen Bericht eines Expertengremiums der Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben CBD-Produkte ein gutes Sicherheitsprofil und sind gut verträglich.

Der WHO-Bericht besagt auch, dass die CBD kein Risiko des Missbrauchs oder der Abhängigkeit darstellt.

Benutzer von CBD-Öl sollten sicherstellen, dass sie hochwertiges CBD-Öl verwenden, das von einem Dritten analysiert wurde. Dies gewährleistet Sicherheit und Qualität.

HINWEIS! CBD-Öl kann die Wirksamkeit bestimmter Medikamente erheblich erhöhen oder verringern, da Cannabinoide mit Leberenzymen interagieren. Wenn verschreibungspflichtige Medikamente und CBD-Produkte gleichzeitig verwendet werden oder geplant sind, sollte die Liste der Medikamente, die mit CBD interagieren, überprüft und mit Ihrem Arzt besprochen werden.

Lesen Sie mehr über den Kritischen Bericht der WHO

Onko CBD-öljy tilaaminen laillista?

Kyllä, CBD-öljyn tilaaminen on laillista Suomessa ja EU:ssa.

CBD-öljy ja -tuotteet ovat laillista EU:ssa kunhan se on valmistettu teollisesta hamppulajikkeesta, joka on rekisteröity EU:n lajiketietokantaan ja sisältää alle 0,2% THC:tä.

EU on myös päättänyt, että CBD ei ole huumausaine ja CBD-tuotteiden osalta EU-jäsenmaissa vallitsee vapaa liikkuvuus.

Kann CBD-Öl während der Schwangerschaft verwendet werden?

Schwangere und stillende Frauen sollten auf eine regelmäßige Anwendung von CBD-Öl verzichten, da noch nicht genügend Studien zur Langzeitwirkung vorliegen.

Kann einem Kind CBD-Öl verabreicht werden?

Gesunde kleine Kinder brauchen kein CBD-Öl, obwohl Endocannabinoide in der Muttermilch vorkommen. 2

Es gibt noch sehr wenige Studien zur Sicherheit und Wirksamkeit von CBD bei Kindern. Wenn jemand erwägt, einem Kind ein CBD-Öl zu geben, stellen Sie zumindest sicher, dass dieses CBD-Öl aus Hanf hergestellt wird.

Die Cannabinoid-Analyse von CBD-Öl kann verwendet werden, um die Menge an THC im Endprodukt zu überprüfen. Bei CBD-Produkten, die für Kinder geeignet sind, wurden THC-Rückstände entfernt, dh das Produkt ist THC-frei.

Lesen Sie mehr über die Verabreichung von CBD an ein Kind

Kann CBD-Öl gleichzeitig mit verschreibungspflichtigen Medikamenten verwendet werden?

CBD-Öl kann die Wirksamkeit bestimmter Medikamente erheblich erhöhen oder verringern, da Cannabinoide mit Leberenzymen interagieren. Wenn verschreibungspflichtige Medikamente und CBD-Produkte verwendet werden oder gleichzeitig verwendet werden sollen, sollte die Liste der Arzneimittel, die mit CBD interagieren, überprüft und mit Ihrem Arzt besprochen werden.

Bei Blutdruck können einige gesundheitliche Probleme haben und selbst ein kleiner Blutdruckabfall kann erheblich sein. Wenn Sie während der Einnahme von CBD-Produkten verschreibungspflichtige Medikamente gegen Bluthochdruck einnehmen oder planen, diese einzunehmen, sollten Sie überprüfen, ob das Medikament auf der Liste der Medikamente steht, die mit CBD interagieren, und es ist wichtig, zuerst mit Ihrem Arzt zu sprechen.

HINWEIS! Die Liste ist nicht vollständig und es kann Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln zusätzlich zu den aufgeführten geben.

Was sind die häufigsten Auswirkungen der Verwendung von CBD-Öl?

Die häufigsten Wirkungen, die bei der Verwendung von CBD-Öl angestrebt werden, sind:

  • Entspannung und Beruhigung
  • Präsenz und Erdung stärken
  • Entspannung
  • Linderung von Ängsten und Depressionen
  • Erleichtert den Schlaf und verbessert den Tiefschlaf
  • Linderung von Entzündungen und entzündlichen Schmerzen
  • Schmerzlinderung
  • Vorbeugung und Reduzierung von Krämpfen

Lesen Sie mehr über das Endocannabinoid-System

Wirkungen und grundlegende Informationen zu CBD-Öl und CBD-Produkten

Newsletter abonnieren!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie einen Treuecode von -10 %. Gleichzeitig werden Sie über aktuelle Angebote, Neuigkeiten und Updates auf dem Laufenden gehalten.

0
    0
    Ihr Einkaufswagen
    Einkaufswagen ist leer.Zurück zum LadenZurück zum Laden